Fragen rund um die Fitnessmatte: Du interessierst Dich für Gymnastikmatten und hast noch offene Fragen zu den Matten oder möchtest Dein Wissen über die Fitnessmatte erweitern? Dann hilft Dir hier unser Gymnastikmatten FAQ weiter. Wir listen und beantworten Dir hier die wichtigsten Fragen rund um die Fitnessmatte, wähle einfach eine der folgenden Fragen aus.

Wähle eine Frage aus:

 Fitnessmatte / Gymnastikmatte für Kinder?

 Fitnessmatte / Gymnastikmatte für Schwangere?

 Fitnessmatte / Gymnastikmatte für Senioren?

 Fitnessmatte / Gymnastikmatte – Warum rutsche ich?

 Fitnessmatte / Gymnastikmatte: Welche Größe brauche ich?

 Was bringt eine Fitnessmatte / Gymnastikmatte?

 Wie Fitnessmatte / Gymnastikmatte platt bekommen?

 Wie Gymnastikmatte / Fitnessmatte reinigen?

 

Rutschfeste Fitnessmatten / Gymnastikmatte aus NBR-Schaumstoff

Eins der wichtigsten Fitnesshilfsmittel ist eine rutschfeste Fitnessmatte. Um effektiv trainieren zu können, ist es wichtig, dass Du sicher und stabil stehst. Egal ob im Unterarmstütz oder beim Sit-up, um Dich auf Deine Atmung konzentrieren zu können, solltest Du Dich nicht um stabilen Stand kümmern müssen ohne abzurutschen. Das macht die Auswahl der richtigen Fitnessmatte zu einem essenziellen Schritt im Laufe Deiner Fitnesskarriere.

Damit Du Dir einen Überblick über die Unterschiede der verschiedenen rutschfesten Fitnessmatten machen kannst, haben wir hier einen kleinen Ratgeber zusammengestellt. Eine Fitnessmatte die Dir nicht gefällt wirst Du nicht benutzen, daher sollte die rutschfeste Fitnessmatte Deinen Vorstellungen was Farbe, Rutschfestigkeit und Weiche angeht, entsprechen. Wir wollen Dir dabei helfen Dich für die richtige Fitnessmatte zu entscheiden, denn wichtig ist immer, dass Du Dich beim Sport wohlfühlst.

Rutschfeste Fitnessmatten zu günstigen Preisen - jetzt bei #DoYourSports.

Warum Fitnessmatten aus NBR-Schaum?

Das Tolle an Fitnessmatten aus NBR-Schaum ist, dass sie besonders rutschfest sind. Die Oberfläche der Fitnessmatten ist speziell bearbeitet um sie wasserabweisend und antibakteriell zu machen. Somit ist auch schweißtreibenden Fitnessübungen mit nackten Füßen vorgesorgt: Trotz der Nässe bleibt die Fitnessmatte griffig und verhindert ein Abrutschen. Leicht zu reinigen ist die rutschfeste Fitnessmatte durch ihre wasserabweisende Oberfläche auch noch.

Schaumstoff an sich ist für Fitnessmatten besonders gut geeignet, da er komprimierbar ist und somit Stöße abfangen und federn kann, gleichzeitig wird er aber auch immer in seine ursprüngliche Form zurückfedern und nicht zerdrückt werden. Bei längeren Trainingssessions ist es von enormer Wichtigkeit Deinen Körper zu schonen, sei es vor Druckstellen, blauen Flecken oder Schürfungen. Der weiche Schaumstoff leistet hierbei ganze Arbeit und schont Deinen Körper bei Belastung. Vor allem bei Ausdauerfitness ist es wichtig, dass Du Rücksicht auf Deine Gelenke nimmst und ihnen nicht nur Pausen, sondern auch während der Belastung Linderung verschaffst. Sollte es doch einmal zu spät sein und es schmerzt so richtig, kann eine Akupressurmatte beziehungsweise Massagematte helfen.

Auch Deine Nachbarn oder Mitbewohner werden sich freuen. Eine dicke Fitnessmatte dämpft so manches Geräusch, sei es nun vom Ablegen der Hanteln oder vom Sprung in den Liegestütz.

Trotz der vielen Vorteile des Materials gibt es doch etwas zu beachten: Spitze Gegenstände oder raues, festes Profil können schnell Schäden hinterlassen. Ein gewisses Maß an Vorsicht ist also immer geboten. Zur Reinigung eignet sich ein feuchtes Tuch mit einem leichten, nicht ätzenden oder scheuernden Spülmittel.

 

Rückenschonend und hochwertig verarbeitet

Die rutschfeste Fitnessmatte ist ein Fitness Zubehör, mit dem unser Körper beständig in Kontakt ist. Du liegst auf dem Rücken, kniest auf allen Vieren, stützt Dich mit Händen oder Ellenbogen auf der Fitnessmatte auf. Logisch, dass jede Fitnessmatte hautfreundlich und abwaschbar sein muss, worauf wir bei #DoYourFitness großen Wert legen.

Daneben soll Deine Sportmatte in erster Linie bequem und weich sein, ohne dass die Stabilität und Standfestigkeit zu kurz kommt. Bequemlichkeit und Stabilität stehen dabei in einem konkurrierenden Verhältnis zueinander: Je dünner die Fitnessmatte ist, desto höher Deine Standfestigkeit. Je dicker, desto bequemer und rückenschonender. Daher ist es wichtig, dass Du für Dich abwägen kannst, in welcher Funktion die rutschfeste Fitnessmatte vorwiegend zum Einsatz kommt.

 

Fitnessmatte oder Yogamatte?

Die Grundlage jeder Fitness-Ausrüstung ist eine rutschfeste Fitnessmatte. Welche Fitness-Sportart Du auch betreibst, ob Du eine Fitnessmatte für Sit-Ups und Crunches suchst, eine Gymnastikmatte etwa für Pilates oder Bauch-Beine-Po oder eine Yogamatte von Yin Yoga bis Power Yoga: Die Rutschfestigkeit der Fitnessmatte gibt Dir die Trainingssicherheit, die Du für ein effektives Wohlfühltraining brauchst.

Im Gegensatz zu einer Yogamatte, die mit 4 bis 7 Millimeter sehr dünn ist und häufig aus Baumwolle, PVC, TPE oder Kautschuk besteht, wird eine rutschfeste Fitnessmatte aus etwas dickerem Schaumstoff gefertigt und bietet damit eine höhere Dämpfung und Bequemlichkeit.

Hochwertige Yogamatte von #DoYourYoga für Deine Yoga Übungen. Jetzt zu Top-Preisen im Onlineshop.

Welche Fitnessmatte passt zu meiner Sportart?

Wenn Du ein geringes Transportgewicht schätzt und Deine Fitnessmatte hauptsächlich im Stütz, mit Händen und Füßen berührst, wirst Du vermutlich mit einer Matte ab 0,8 cm sehr zufrieden sein. Diese rutschfeste Fitnessmatte gibt Dir ausreichend Halt und Grip für Liegestütze oder Burpees, Power-Workout und Fitnesssport sowie Aerobic.

Nutzt Du Deine rutschfeste Gymnastikmatte dagegen intensiv im Sitzen oder im Liegen, solltest Du auf eine höhere Dicke und Bequemlichkeit achten. Matten zwischen 1,0 und 1,5 cm eignen sich prima für belastungsdiverse Trainingseinheiten, Pilates oder Bauch- und Rückenmuskeltraining. Für Fitnesssport oder Aerobic wirken diese Matten gelenkschonend, bieten allerdings eine etwas geringere Standfestigkeit. Dafür eignen sie sich sehr gut für herausfordernde Balanceübungen.

 

Ein besonders belasteter Rücken braucht höhere Dämpfung

Besonders dämpfend und daher sehr rückenschonend und gelenkschonend wirken unsere extradicken Matten ab 1,5cm bis 2cm Dicke. Mit diesen Gymnastikmatten bist Du optimal etwa für Schwangerschaftsgymnastik, Seniorensport oder Reha-Gymnastik ausgestattet. Durch ihre starke Struktur stärken sie im Liegen Deine Rücken- und Rumpfmuskulatur. Für Body & Mind Sessions liegst Du hier besonders komfortabel.

Stehst Du etwa im Einbeinstand oder hebst im Kniestütz einzelne Extremitäten an, wird auf der extradicken Fitnessmatte Deine Balancefähigkeit besonders gefordert. Wenn Du ein höheres Schmerzempfinden hast oder zu Rücken- und Nackenschmerzen neigst, solltest Du auch für Pilates oder Bauch- und Rückenmuskeltraining eine solche dicke Fitnessmatte wählen.

 

Mit der Fitnessmatte ins Studio oder in den Park

Alle unsere Fitnessmatten sind leicht zusammenzurollen und zu transportieren. So hast Du sie jederzeit für Dein Workout griffbereit und kannst sie nicht nur für Dein Fitnesstraining zuhause, sondern auch als treuen Begleiter ins Studio oder in die Sportstunde mitnehmen.

Oder hast Du schon mal ein Workout im Grünen ausprobiert? Da unsere rutschfesten Gymnastikmatten alle abwaschbar sind, kannst Du diesem besonderen Erlebnis mit gutem Gewissen eine Chance geben! Such Dir Deine Lieblingsfarbe für Deine neue Fitnessmatte aus und leg los!

Welche Fitnessmatte ist die Richtige?

Gymnastikmatte in vielen Farben kaufen und von einer hochwertigen Qualität zu günstigen Preisen profitieren.

Bequem muss sie sein! Farblich passend ist auch was Feines! Und Rutschfestigkeit ist ein Muss!

Entscheidend bei dieser Frage ist immer Dein Empfinden. Wenn Du viele statische Übungen wie zum Beispiel Stabis machst, ist vielleicht eine etwas dickere Fitnessmatte gut für Dich geeignet. Wenn Du auf der dicken Matte das Gefühl hast zu versenken oder mehr auf dynamische Übungen setzt, bist Du mit einer etwas dünneren und größeren Fitnessmatte besser beraten.

Wenn Du bei deinem Workout wegrutschst ist das immer unangenehm. Wichtig ist demnach, dass Deine Fitnessmatte vor allem rutschfest ist uns sich nicht in die Länge zieht. Wenn Du zwar auf der Matte guten Halt hast, Deine Hände aber im Liegestütz trotzdem auseinander wandern, weil die Matte sich dehnt, ist das auch nicht toll! Achte daher immer darauf eine rutschfeste und nicht dehnbare Matte zu kaufen, es sei denn Dir gefällt genau das.

Nun zum I-Tüpfelchen der Fitnessmatte: Die Farbe. Eine ansprechende Farbe im Fitnessgerät ist immer ein kleiner Motivationsschub zum Anfangen. Such Dir einfach aus was Dir gefällt, etwas falsch machen kannst Du hier eh nicht.

Egal wofür Du Dich entscheidest, wir haben was Du brauchst. Ob eine dicke oder dünne, blaue oder rote, große oder kleine Matte, in unserer Fitnessmatten-Kategorie findest Du alles was das Fitnesstrainingsherz begehrt. Hier findest Du auch weitere Informationen zu Einsatzmöglichkeiten der Fitnessmatte und andere interessante Dinge. Schau doch einfach im Shop vorbei und lass Dich inspirieren.

In eigener Sache: Du benötigst noch eine passende Gymnastikmatte für Dein Training? Im #DoYourSports Onlineshop kannst Du zu günstigen Preisen eine Fitnessmatte kaufen und neben einer riesigen Auswahl an Produkten von unserer hochwertigen Markenqualität profitieren.

 

Hier findest Du unsere Fitnessmatten

 

Zum Shop für Fitnessprodukte - Fitness Zubehör für Dein professionelles Training online im Shop kaufen.