Bauchtraining an der Klimmzugstange?

Eine Klimmzugstange ermöglicht Dir nicht nur das Training Deines oberen Rückenbereiches und des Trizepses, sie kann auch mehr. So kannst Du neben der Ausführung von Klimmzügen auch andere Muskelgruppen stärken. Du hast zum Beispiel die Möglichkeit Deinen Bauch optimal zu trainieren. Dabei kannst Du zwischen zahlreichen Übungsvarianten zum Thema Bauchtraining an der Klimmzugstange wählen.

 

Sixpackgarantie beim Bauchtraining an der Klimmzugstange

Es gibt unterschiedliche Übungen, die Du zum stärken Deiner Bauchmuskulatur am Reck ausführen kannst. Dabei solltest Du die Übungen immer an Deinen jeweiligen Leistungsstand anpassen um Deinen Körper nicht zu überfordern. Es gibt nichts Schlimmeres als Verspannungen oder Verletzungen, die durch Überforderung entstanden sind. Führe die Übungen also lieber langsam und bedacht aus, als zu schnell und unbedacht. Du wirst mit Geduld und korrekt ausgeführten Einheiten langfristig viel mehr Erfolg erzielen können.

 

Bauchtraining an der Klimmzugstange - Beinheben

Beinheben an der Klimmzugstange sollte jeder schon mal gehört haben. Diese Übung gehört zu einem Klassiker und ist bei viele Sportlern in verschiedenen Varianten sehr beliebt. Das Beinheben ohne Klimmzugstange wird entweder traditionell auf einer Gymnastikmatte, an einem Dipbarren oder eben auch an der Klimmzugstange ausgeführt. Dabei hat letztere Variante den Vorteil, dass beim Bauchtraining an der Klimmzugstange der Bewegungsradius am größten ist.

 

Ausführen der Übung Beinheben an der Klimmzugstange

Hänge Dich mit schulterbreitem Griff an die Stange und strecke Deine Arme so weit, dass sie nicht durchgestreckt, sondern noch einen ganz leichten Winkel zeigen. Deine Beine sind gestreckt. Um die Übung auszuführen hebst Du Deine Beine so weit nach oben bis sie in einem rechten Winkel zu Deinem Oberkörper stehen. Halte die Position so lange Du kannst und führe dann Deine gestreckten Beine langsam wieder zurück in die Ausgangsposition.

 

Knieheben an der Klimmzugstange

Sollte Dir die oben beschriebene Übung gerade am Anfang zu schwerfallen, kannst Du Deine Beine während der Ausführung auch anwinkeln. Hier werden die gleichen Muskelgruppen angesprochen wie beim Beinheben. Die Übung fällt Dir durch den niedrigeren Hebeleffekt jedoch um einiges leichter und eignet sich gut für Anfänger und Neueinsteiger.

 

Bauchtraining an der Klimmzugstange - Beinheben für Harte

Sollten beide Übungen Dir im Schlaf von der Hand gehen, dann kannst Du das Beinheben noch intensivieren, indem Du Deine Beine über den rechten Winkel hinaus anhebst. Du kannst sie so weit in gestreckter Haltung heben bis Deine Beine die Reckstange berühren. Hier ist neben einer starken Bauchmuskulatur auch die Beweglichkeit zur Ausführung der Übungsvariante Voraussetzung. Egal für welche Variante des Beinhebens Du Dich entscheidest, Fakt ist, dass diese Übungen zu einer der effektivsten Bauchübungen gehören. Dein Rumpf wird stark und Du trainierst zusätzlich noch Deine Hüftmuskulatur und Beweglichkeit.

 

Fazit: Effektives Bauchtraining an der Klimmzugstange

Mit dem Bauchtraining an der Klimmzugstange hast Du nicht nur die Möglichkeit Deinen Oberkörper zu trainieren, sondern auch Deinen Bauch – und das sehr effektiv. Das Bauchtraining an der Klimmzugstange liefert Dir dazu noch eine spannende Abwechslung zu den herkömmlichen Situps. Durch die verschiedenen Varianten Deine Beine für das Training Deines Bauches zu nutzen, kannst Du das Training immer an Deinen derzeitigen Leistungstand anpassen. Bei regelmäßiger und sauberer Ausführung ist Dir ein Sixpack garantiert!

Alles was Du für Dein erfolgreiches Fitness- oder Pilatestraining brauchst, findest Du in unserem Onlineshop. Sichere Dir jetzt eine Klimmzugstange und profitiere von unserer hochwertigen Markenqualität, die wir Dir als Hersteller zu günstigen Preisen anbieten können.

 

Hier findest Du unsere Klimmzugstangen

 

Zum Shop für Fitnessprodukte - Fitness Zubehör für Dein professionelles Training online im Shop kaufen.