Fitness Fragen rund um Dein Training

Wähle eine Frage aus:

 Sport im Alter?

 Sport mit Erkältung?

 Sport in der Schwangerschaft?

 Keine Zeit für Sport?

 Muskelaufbau bei Frauen & Mädchen?

 Ausdauersport schädlich für Muskelmasse?

 Lohnt sich ein Personal Trainer?

 Wie bekomme ich ein Sixpack & Waschbrettbauch?

 Cardiotraining – Der perfekte Pulsschlag zum Abnehmen?

Fitness in der Schwangerschaft?

Fitnessstudio Zuhause einrichten – Was brauche ich?

Länger Leben durch Sport?

Trainieren mit Fitnessgeräten – Ja oder Nein?

Fitness im Freien? Alles zum Outdoor-Training

Fitnessernährung - Wie sportlich ernähren?

Sport für ältere Menschen - Was geht, was nicht?

Fitness Abendessen - Sportlich essen am Abend

Fitness Ausbildung - Welche Fitness Berufe gibt es?

Fitness mit Baby - Was geht, was nicht?

Fitnesspark - Die besten Fitnessparks in Deiner Region

Sport für Kinder - Was geht, was nicht?

 

Wissenswerte Fitness Fragen - Eine Fitness Hilfe für Einsteiger

Wir möchten Dir einmal die wichtigsten Fragen rund um Deine Fitness beantworten. Besonders für Einsteiger ist es wichtig, dass diese sich nicht direkt mit zu viel Überehrgeiz überfordern. Denn nur wer sich regelmäßig und richtig bewegt, kann von den positiven Nebenwirkungen profitieren. Was Du für Deinen Fitness-Start noch alles wissen musst, erfährst Du hier.

 

Sportpause und jetzt? Wie fange ich wieder an?

Musstest Du eine sportliche Pause aufgrund gesundheitlicher oder privater Probleme einlegen, solltest Du darauf achten, es langsam angehen zu lassen. Je nachdem wie lange Deine Pause angehalten hat, solltest Du Dein Training darauf abstimmen. Beachte dabei, dass ein regelmäßiges Training (zum Beispiel dreimal pro Woche je 20 Minuten) mehr bringt als sich nur an einem Tag richtig auszupowern. Der Aufbau von Kraft und Ausdauer wird nämlich durch Regelmäßigkeit bestimmt.

 

Welche Sportart ist die richtige?

Solltest Du noch nie Sport betrieben haben, ist es natürlich schwieriger die richtige Sportart für Dich zu finden als für jemanden, der nur eine Sportpause eingelegt hat. Erinnere Dich an Deine Schulzeit zurück. Was hat Dir im Sportunterricht am meisten gefallen? Waren es Teamsportarten oder eher etwas was Du alleine mit dem nötigen Fitness Zubehör ausführen konntest. Probiere am besten alle Sportvarianten aus, mit denen Du Dich identifizieren kannst. Beachte dabei, dass sich Dein Training gut in Deinen Alltag integrieren lässt.

 

Wie oft und wie lange sollte ich Sport treiben?

Das solltest Du selbst entscheiden. Wichtig ist, dass Du Dein Workout an Deine persönlichen und sportlichen Ziele anpasst. Generell liegt die richtige Dosis bei durchschnittlich zwei bis dreimal Sport pro Woche. Dabei kann die Kraft- oder Ausdauereinheit bei 30 - 60 Minuten liegen. Eine Überbeanspruchung Deines Körpers sollte jedoch in keinem Fall Ziel einer Deiner Trainingseinheiten sein. Wenn Du zum Beispiel Kraft und Ausdauer an einem Tag trainieren möchtest, solltest Du das Ausdauertraining vor Dein Krafttraining legen. Durch eine 10 bis 20-minütige Cardioeinheit (Ausdauer) wird die Muskulatur vor einem intensiven Krafttraining aufgewärmt. Cardio nach der Krafteinheit ist nicht zu empfehlen, da schnell ein Übertraining entstehen kann.

 

Wann stellt sich der gewünschte Trainingserfolg ein?

Eine der meist gestellten Fitness Fragen - Wann sehe ich die ersten Muskeln? Nun ja, wer regelmäßig trainiert sollte sinngemäß auch schnell Muskeln aufbauen, oder? So richtig ist das aber nicht. Auf den Muskelaufbau spielen viele verschiedene Faktoren ein. Dabei sollte Dein Training ständig angepasst werden. Trainierst Du beispielsweise einen Monat immer nur dreimal pro Woche dieselben Übungen im selben Zeit- und Kraftintervall, wird Dein Körper sich nicht weiter verändern. Erhöhst Du die Einheiten um ein bis zwei Einheiten pro Übung, wird der Muskelaufbau gefördert. Bei Ausdauertraining ist es ähnlich. Baue beim Joggen zum Beispiel immer mal einen Sprint zwischendurch ein. Du wirst merken, dass Deine Kondition sich schon nach kurzer Zeit verbessern wird. Nichtsdestotrotz spielt bei der Körperformung immer ein wichtiger Bestandteil mit. Um gezielte Ergebnisse zu erhalten, solltest Du Deine Ernährung unbedingt an Dein Training anpassen. In unserem Blog findest Du dazu passende Ernährungstipps.

Gut zu wissen: Muskeln verbrennen Fett auch im Ruhezustand des Körpers! Wir hoffen, dass wir Dir hiermit einen kleinen Überblick über die wichtigsten Fitness Fragen verschaffen konnten. Brauchst Du mehr Fitness Hilfe, schau doch mal in unserem Blog vorbei oder gib uns die eine oder andere Anregung für einen neuen Beitrag in unserer Fitness Wissensdatenbank. Wir freuen uns über Deine Fitness Fragen.