Balance Pads  

Balance Pad kaufen: Zur Schulung, Verbesserung und Erhaltung von Gleichgewicht, Körperhaltung und Motorik kannst Du in unserem Onlineshop günstig ein Balance Pad kaufen. Unsere in verschiedenen Ausführungen, Formen, Größen und Farben erhältlichen Balance Pads in bewährter #DoYourFitness Markenqualität unterstützen Dich optimal bei Deinen Balanceübungen und verleihen Deinem Koordinationstraining damit noch mehr Intensität und Effektivität.

weiterlesen
11 Artikel gefunden
Zeige 1 - 11 von 11 Artikeln
Zeige 1 - 11 von 11 Artikeln

Inhalt

    Balance Pad kaufen - Koordinationstraining & Balanceübungen

    Mit dem Balance Pad perfekt ausgestattet in das Koordinationstraining starten. Jetzt zu #DoYourSports.Ein Balance Pad gehört neben bzw. alternativ zu Balance Board, Balancekissen & Co. zum absoluten Grundequipment in Sachen Koordinationstraining. Als Unterlage für Deine Balanceübungen sorgt das Schaumstoffpad für Instabilität und schafft damit den beim Koordinationstraining gewünschten und für die Wirksamkeit der Übungen notwendigen Trainingsreiz. In unserem Onlineshop kannst Du daher neben Koordinationsboards und Ballsitzkissen sowie Balance Kugeln und Reaktionsbällen auch Balance Pads kaufen und damit das passende Zubehör für Dein ganz individuelles Koordinationstraining erwerben.

    Damit Du ganz sicher das passende Koordinationspad für Dich und Dein Trainingsvorhaben findest, sind unsere #DoYourFitness Marken-Schaumstoffpads in verschiedenen Ausführungen, Formen, Größen und Farben sowie stets zum Bestpreis erhältlich und eignen sich je nach Modell gleichermaßen für Profi-, Leistungs- und Freizeitsportler, die auf der Suche nach passendem Koordinationstraining Zubehör sind, um ihren Balanceübungen mehr Intensität und Effektivität zu verleihen oder ihr gewohntes Workout vielseitiger zu gestalten.

    Balance Pad für Kinder & Senioren: Unsere Balance Pads sind jedoch nicht nur als Trainingshilfsmittel für Sportler unterschiedlicher Erfahrungs- und Leistungslevel geeignet, sondern lassen sich dank ihrer Vielseitigkeit auch zur Schulung, Verbesserung und Erhaltung von Gleichgewicht, Koordination und Motorik im Bereich Kinder- und Seniorensport und damit unter anderem in Kindergärten, Förderschulen und Senioreneinrichtungen als Hilfsmittel nutzen.

     

    Balance Pad - Vielseitiges Zubehör für Dein Koordinationstraining

    Koordinationstraining mit Balance Pad um Rückenschmerzen und Verletzungen vorzubeugen.Unser Alltag ist nicht selten von beruflichen und privaten Verpflichtungen und damit von Plänen, Stress und Termindruck geprägt und verlangt uns auf diese Weise in psychischer und physischer Hinsicht eine ganze Menge ab. Bist Du im Hinblick auf diese Fülle an Anforderungen nicht sowohl innerlich als auch äußerlich in Balance, stehst also mit beiden Beinen fest auf dem Boden, können Dich schon Kleinigkeiten vergleichsweise schnell aus dem Gleichgewicht bringen. Denn Dein Körper- und Gleichgewichtssinn kann nicht nur durch mangelnde Bewegung, Krankheiten, Verletzungen und falsche Belastung, sondern auch durch äußere und körperliche Faktoren beeinflusst und damit unterschiedlich ausgeprägt sein.

    Da das Gleichgewicht ein dynamischer Prozess ist, der bei jeder Bewegung und damit bei allem, was Du tust, stattfindet, hat ein beeinträchtigter Gleichgewichtssinn mehr oder weniger spürbare Auswirkungen auf Deinen Alltag. Denn bei jeder Bewegung und jedem Positionswechsel verändert sich Dein Körperschwerpunkt. Das wiederum bringt Dich laufend kurzzeitig aus dem Gleichgewicht. Dieses muss Dein Körper im Zusammenspiel von Kopf und Muskulatur in Sekundenbruchteilen wiederherstellen, um einen einwandfreien, flüssigen Bewegungsablauf zu garantieren und zu verhindern, dass Du stürzt.

    Ist Dein Gleichgewichtssinn weniger gut ausgeprägt oder aufgrund eines oder mehrerer der bereits genannten Faktoren beeinträchtigt, fehlt ihm die notwendige Stabilität. Das hat zur Folge, dass bereits einfachste Alltagssituationen, Bewegungen und Bewegungs- bzw. Koordinationsabläufe zur scheinbar unüberwindbaren Herausforderung werden.

    Die gute Nachricht lautet: Das Gleichgewicht lässt sich trainieren und ein weniger ausgeprägter oder durch Krankheit, Verletzung & Co. in Mitleidenschaft gezogener Gleichgewichtssinn schulen bzw. wiederherstellen. Gezieltes Koordinationstraining in Form von Balanceübungen, die mit oder auch ohne Hilfsmittel durchgeführt werden können, führt zu einer nachhaltigen Verbesserung von Gleichgewicht, Standstabilität, Haltung, Koordination und Motorik. Gleichzeitig lösen regelmäßig durchgeführte Balanceübungen Verspannungen und Verhärtungen, wie sie insbesondere bei langem Sitzen im Job keine Seltenheit sind und kräftigen die gesamte Rumpf-, Halte- und Tiefenmuskulatur. Die durch das Koordinationstraining gestärkten Muskeln, Sehnen und Gelenke bewirken wiederum eine Reduzierung einer ganzen Reihe von Schmerzen. Durch Nackenverspannungen oder Rückenschmerzen hervorgerufene Beschwerden und Verspannungskopfschmerzen gehören bei konsequentem Training folglich bald der Vergangenheit an.

    Weiterer positiver Nebeneffekt des Gleichgewichtstrainings: Sind Gleichgewichts-, Stabilitäts- und Koordinationsvermögen gut trainiert, kann das auf Dauer sogar zu einer Leistungssteigerung führen und sich positiv auf Deinen allgemeinen Gesundheitszustand auswirken. Nicht ohne Grund kommt Koordinationstraining also bei therapeutischen (Physiotherapie-)Maßnahmen sowie im Bereich der Rehabilitation nach (Gelenks-)Erkrankungen oder Verletzungen zum Einsatz, wird von Spitzensportlern genutzt und findet auch im (Freizeit-)Fitnessbereich immer mehr Anklang.

    Insgesamt erweist sich Koordinationstraining damit als gleichermaßen vielseitiges wie effektives Ganzkörper-Training, das sich aufgrund der Vielzahl an Gestaltungsmöglichkeiten für nahezu jedermann eignet.

    Die Balance Pads von #DoYourFitness sind in vielen verschiedenen bunten Farben verfügbar.

    Schaumstoffpad – Wackelige Angelegenheit

    Im Grundsatz funktioniert Koordinationstraining bzw. das Training mit dem Balance Pad nach einem ganz einfachen Prinzip: Das Koordinationspad besteht aus einem speziell konzipierten Schaumstoff, der bei Belastung und Gewichtsverlagerung nachgibt. Steigst Du also auf das Pad oder verlagert sich in Folge Deiner Bewegungen bei der Durchführung von Balanceübungen Dein Körperschwerpunkt, entsteht ein Ungleichgewicht. Dieses erzwingt ständige kleine Ausgleichsbewegungen Deines Körpers, die notwendig sind, um das Gleichgewicht wiederherzustellen bzw. zu erhalten. Der so erzwungene, stetig ablaufende Stabilisierungsprozess ist auf zweierlei Weise enorm effektiv, denn zum einen verlierst Du so nicht die Balance, was dazu führen würde, dass Du stürzt, zum anderen trainierst Du neben Gleichgewicht, Koordination und Motorik zeitlich Deine Muskulatur, Gelenke, Sehnen und Bänder auf effektivste Art und Weise.

    Das macht das Balance Pad zur idealen Grundlage für Balanceübungen jeglicher Art. Indem Du Deine Übungen auf bzw. mit dem Koordinationspad als Hilfsmittel durchführst, beanspruchst und forderst Du Deinen gesamten Körper.

    Balance Pad kaufen: Du möchtest ein Balance Pad für Dein Koordinationstraining kaufen? In unserem Shop für Fitnessgeräte findest Du eine große Auswahl an Koordinationspads in unterschiedlichen Formen, Größen und Farben und damit garantiert auch ein passendes Balance Pad für Dein ganz individuelles Koordinationstraining.

     

    Balance Pad: Nutzung & Vorteile

    Ausfallschritt mit dem Balance Pad von #DoYourFitness. Jetzt günstig im Shop kaufen.Ein Balance Pad, unter anderem auch als Koordinationspad, Koordinationsmatte, Balancematte oder Gleichgewichtskissen bezeichnet, ist ein in der Regel ca. 6 cm bis 8 cm dickes, ovales, trapezförmiges oder rechteckiges Schaumstoffkissen. Die nachgebenden Eigenschaften des speziell zum Zweck des Koordinationstrainings konzipierten Materials und die daraus resultierende Instabilität, die beim Stehen, Sitzen oder Liegen auf dem Pad einen Trainingsreiz schafft und damit zum gewünschten Trainingseffekt führt, machen das Balance Pad zum perfekten Trainingshilfsmittel für Balanceübungen.

    Da wir bei #DoYourSports seit jeher größten Wert auf die Qualität und Funktionalität unserer Sport- und Fitnessprodukte legen, konzipieren und entwickeln wir unsere Balance Pads nicht nur in enger Zusammenarbeit mit erfahrenen Sportlern sowie renommierten Physio- und Reha-Experten, sondern setzen bei Herstellung und Produktion außerdem auf ausschließlich erstklassige Materialien, die wir unter strenger Kontrolle unserer Qualitätsabteilung sowie externer Stellen nach neuesten Standards verarbeiten.

    Im Ergebnis sind unsere Balance Pads nachgiebig genug, um die für das Koordinationstraining nötige Instabilität zu gewährleisten, dabei jedoch robust, strapazierfähig und entsprechend langlebig. Zudem bescheinigt uns die unabhängige SGS die garantierte Schadstofffreiheit unserer abrieb- und rutschfesten Koordinationspads, die sich nach Benutzung oder bei Verschmutzung ganz einfach mit einem feuchten Tuch abwischen lassen und damit denkbar pflegeleicht sind. Der für die Pads verwendete Schaumstoff ist sehr leicht und die Balancematten damit problemlos transportierbar.

    Einbeinstand auf dem Balance Pad, ideal für Dein Koordinationstraining. Zubehör von #DoYourSports.Die Bandbreite der auf und mit dem Balance Pad möglichen Übungen reicht von Halte- und Balanceübungen im Stehen wie z.B. seitliches Beinheben, Knieheben mit Außenrotation, Butterfly im Einbeinstand, Standwaage und Ausfallschritte bis hin zur Intensivierung von Bodenbungen wie Vierfüßlerstand bzw. Arm-Bein-Waage, Unterarmstütz und Side Plank. Die einzelnen Übungen lassen sich dabei je nach Trainingslevel bzw. Trainingsfortschritt durch leichte Abwandlung in ihrem Schwierigkeitsgrad variieren. 

    Zum Einsatz kommen Balancematten als Trainingshilfsmittel zur Schulung, Verbesserung und/oder Erhaltung von Gleichgewicht, Standstabilität, Haltung, Koordination, Motorik und zur Stärkung der Halte-, Kern- und Tiefenmuskulatur unter anderem in Physiotherapie und im Physiosport, bei Reha-Maßnahmen und im Rehasport, beim Balance Motion Ausdauertraining, in der Prävention und in der Bewegungstherapie mit Kindern, Senioren und Menschen mit Behinderung sowie beim Koordinationstraining in Fitnessstudio oder Home-Gym.

    Tipp: Du möchtest wissen, wie genau Du Dein Koordinationstraining gestalten kannst und suchst nach Übungsanregungen? In unserem Balance Pad Trainingsplan stellen wir Dir acht Balanceübungen auf und mit dem Schaumstoffkissen vor, geben Empfehlungen zum Wiederholungs- und Satzschema und zeigen Dir, wie Du die jeweilige Übung abwandeln kannst, um ihr einen höheren Schwierigkeitsgrad zu verleihen.

     

    Balance Pad vs. Balance Board

    Koordinationstraining bedarf an sich keiner speziellen Ausrüstung oder bestimmtem Equipment. Einfache Halte- und Balanceübungen wie z.B. Standwaage, Unterarmstütz oder Side Plank lassen sich auch ganz ohne Zubehör durchführen, dabei jedoch trotzdem dem Koordinationstraining zuordnen. Schließlich bewirkt bereits die bei Durchführung der Übungen jeweils einzunehmende Haltung an sich, dass Dein Gleichgewichtssinn gefordert und gefördert wird. Bei der Standwaage besteht so die Schwierigkeit beispielsweise darin, von der Grundstellung in die Waage überzugehen. Denn hierbei verlagert sich Dein Körperschwerpunkt und Dein gesamtes Körpergewicht lastet plötzlich auf lediglich einem Bein. Dein Körper arbeitet dabei laufend daran, das Gleichgewicht zu halten. Gleichzeitig lassen sich die Übungen auch ganz ohne Zubehör durch kleine Abwandlungen der Grundübung in ihrer Schwierigkeit variieren.

    Mit dem Therapiekreisel von #DoYourFitness startest Du perfekt in Dein Koordinationstraining.Gerade für Einsteiger macht es durchaus Sinn, Balanceübungen erst einmal ganz ohne Equipment durchzuführen, um sich und seinen eigenen Gleichgewichtssinn zunächst ein wenig auszuprobieren und ein Gefühl für Übungen dieser Art zu bekommen. Allerdings verleiht Koordinationstraining Zubehör wie das Balance Pad Übungen, die Du selbst als Neuling als reine Bodenübung vermutlich relativ schnell aus dem Effeff beherrschen wirst, noch einmal einen ganz neuen Schwierigkeitsgrad. Denn durch die Instabilität, die Koordinationspad & Co. erzeugen, verändert sich die Intensität, mit der Du bzw. mit der Dein Körper Ausgleichsbewegungen zur Wiederherstellung und Erhaltung des Gleichgewichts durchführen muss. Das lässt eigentlich einfache Halte- und Balanceübungen erneut zur Herausforderung werden. Das Stehen, Sitzen oder Liegen auf dem Balance Board oder vergleichbarem Koordinationstraining Zubehör macht Dein Koordinationstraining damit noch effektiver und eröffnet Dir darüber hinaus noch mehr Möglichkeiten, einzelne Übungen zu variieren und damit die Trainingsintensität nach und nach weiter zu erhöhen. Das Angebot an Koordinationstraining Zubehör ist groß. Vor allem, wenn Du das erste Mal mit Koordinationstraining in Berührung kommst, ist es daher nur verständlich, wenn Dich die Auswahl ein wenig überfordert, schließlich ist kaum auf den ersten Blick ersichtlich, worin sich einzelnes Equipment eigentlich genau unterscheidet und wie es genutzt wird.

    Bei unserem Koordinationstraining Zubehör lässt sich grundsätzlich zwischen Balance Pad, Balance Board und Balancekissen sowie ergänzendem Equipment wie Balance Kugeln und Reaktionsbällen unterscheiden. Balance Pad und Balance Board lassen sich dabei am ehesten analog verwenden. Ein Ballsitzkissen kann ebenfalls als Hilfsmittel im Bereich Koordinationstraining verwendet werden, kommt jedoch vorrangig als Sitzkissen zum Einsatz und ist damit zugleich Alternative und Ergänzung zu Balance Pad oder Balance Board.

     

    Balance Pad & Balance Board im direkten Vergleich

    Während es sich beim Balance Pad um ein relativ flaches, ovales, trapezförmiges oder rechteckiges Kissen aus nachgiebigem Schaumstoff handelt, setzt sich ein Balance Board aus einem Kreisel bzw. einer Halbkugel aus Holz oder Kunststoff bzw. Hartplastik und einer darauf befestigten, runden Scheibe mit einer in der Regel strukturierten, rutschfesten, durchgängigen oder mit seitlichen Eingriffen versehenen Oberfläche zusammen.

    Der im Vergleich zum Koordinationspad an sich bereits instabilere Aufbau verleiht dem Wackelbrett per se einen entsprechend höheren Schwierigkeitsgrad. Denn beim Training mit dem Fitnesskreisel stellen bereits das Aufsteigen auf das Board und das Stehen auf der Standfläche des Boards eine Herausforderung dar, die vor allem Anfängern ein wenig Übung und damit ein gewisses Maß an Geduld und Durchhaltevermögen abverlangt bevor das Training mit dem Wackelbrett starten und auch anspruchsvollere Balanceübungen mit und auf dem Balance Board sicher durchgeführt werden können. Dagegen gestaltet sich das Aufsteigen und Stehen auf dem Balance Pad vergleichsweise einfach, auch wenn es hier in Abhängigkeit von Ausführung, Form, Größe und Höhe durchaus Unterschiede im Schwierigkeitsgrad gibt. Dadurch, dass lediglich das Material des Pads nachgibt, die Balancematte selbst aber unbeweglich ist und fest und sicher auf dem Boden aufliegt, dürften auch Koordinationstraining-Einsteigern zumindest einfache Balanceübungen auf dem Pad auf Anhieb gelingen. Das macht das Balance Pad außerdem zum idealen Trainingshilfsmittel für Kinder und Senioren.

    Das Koordinationsboard ist ein Kreisel der sich ideal für ein effektives Koordinationstraining eignet.

    Ob Einbeinstand, Kniebeugen, Ausfallschritte, Planking oder Liegestütz, in ihrer Anwendung bzw. ihren Einsatz- und Nutzungsmöglichkeiten sowie in puncto Übungsvielfalt unterscheiden sich Balance Pad und Balance Board nicht voneinander. Sowohl Balance Pad als auch Balance Board werden im Rahmen des Koordinationstrainings als Trainingshilfsmittel dazu genutzt, Übungen im Stehen, Sitzen oder Liegen auf bzw. mit dem Pad oder Board durchzuführen und an sich einfachen Halte- und Balanceübungen damit einen ganz neuen Schwierigkeitsgrad und damit noch mehr Intensität sowie Effektivität zu verleihen.

    Eingesetzt werden Koordinationspad und Wackelbrett dabei analog zur Schulung, Verbesserung und Erhaltung von Gleichgewicht, Körper-Koordination, Körperhaltung, Motorik und Balancefähigkeit sowie zum (Stand-)Stabilitätstraining.

     

    Balance Pads von #DoYourFitness

    Als Hersteller von hochwertigem Marken-Sport und Fitness-Equipment möchten wir Dir nicht einfach nur irgendwas verkaufen, sondern haben es uns zur Aufgabe gemacht, dafür Sorge zu tragen, dass jeder bei uns das für ihn passende Trainingszubehör findet. Denn nur, wenn Dein Fitnesszubehör bestmöglich zu Dir und Deinem Trainingsvorhaben passt, ist effektiver Trainingsspaß garantiert.

    Vor diesem Hintergrund bieten wir Dir unsere Balance Pads in gleich drei verschiedenen Ausführungen an. Diese unterscheiden sich im Grundsatz vor allem in ihrer Form und damit in ihrer Größe und Höhe. In Abhängigkeit dieser Faktoren haben die Pads unterschiedliche Funktionen und eignen sich damit für unterschiedliche Ansprüche, Bedürfnisse, Anforderungen und Trainingsvorhaben. Welche das konkret sind, erfährst Du in der nachstehenden Übersicht.

     

    Unsere #DoYourFitness Balance Pads im Überblick

    Modell

    Form

    Padgröße/Maße

    Geeignet für

    „Libra“

    Rechteckig

    49 x 39 x 6,5 cm

    Halte- und Balanceübungen im Stehen, Sitzen und Liegen. Insbesondere für das Training bei nervlicher Überreizung von Sprunggelenken & Achillessehne geeignet.

    „Trapezio“

    Trapezförmig

    31 x 18 x 6 cm

    Halte- und Balanceübungen im Stehen, Sitzen und Liegen. Insbesondere zur Wiederherstellung der Normalfunktion bei Knie- oder Knorpelschäden & Kräftigung der Ober- und Unterschenkelmuskulatur geeignet.  

    „Ovado“

    Oval

    28 x 17 x 6 cm

    Halte- und Balanceübungen im Stehen, Sitzen und Liegen. Insbesondere zur Stärkung der Koordination & Anregung der Durchblutung geeignet.

    Balance Pad Formen: Unsere Pads gibt es in eckig, oval und rund im #DoYourSports Shop.Form und damit Größe und Höhe des Balance Pad geben Aufschluss über dessen Schwierigkeitsgrad. Grundsätzlich gilt: Je kleiner die Balancematte, desto weniger Platz hast Du für Deine Füße und desto eingeschränkter ist die Wahl Deines Beinabstands. Entsprechend schwieriger und intensiver ist das Training auf einem vergleichsweise kleinen Schaumstoffpad. Auch die Höhe des Pads hat Einfluss auf den Schwierigkeits- und Trainingsfaktor. Ein hohes Balance Pad besitzt eine größere Instabilität als ein im Vergleich eher flaches Pad. Dementsprechend ist das Training auf einem hohen Koordinationspad an sich deutlich fordernder.

    Während sich daher für Anfänger ein eher großes, flaches Balancepad eignet, können Trainingserfahrene direkt zu einem höheren Pad bzw. einem Pad mit kleinerer Standfläche greifen. Die Trainingsintensität lässt sich jedoch genauso gut durch die Wahl des Fuß- und Beinabstandes variieren bzw. erhöhen. Gerade große Pads wie beispielsweise unser Modell „Libra“ sind aufgrund ihrer großen Standfläche übrigens auch für das Training mit Kindern und älteren Menschen ideal und werden daher gerne im Bereich Kinder- und Seniorensport eingesetzt. Grundsätzlich ist es dabei allerdings ratsam, einfache und entsprechend auf die jeweilige Zielgruppe abgestimmte Balanceübungen zunächst ganz ohne Zubehör auszuprobieren und auszuführen, bevor ein Balance Pad als Übungsunterlage genutzt wird. Erst wenn die Übungen sicher ausgeführt werden können, macht es Sinn, diese durch den Einsatz einer Balancematte zu intensivieren.

     

    Koordinationspads in gewohnter #DoYourSports Farbenvielfalt

    Wir bei #DoYourSports lieben und leben den Sport. Tristes und eintöniges Fitnesszubehör ist für uns daher ein absolutes No-Go und farbiges bzw. buntes Equipment längst zu einem unserer Markenzeichen geworden. Auch bei unseren Balance Pads musst Du also nicht auf die gewohnte #DoYourSports Farbvielfalt verzichten. Von orange über grün, blau und türkis bis hin zu schwarz, neben Form und Größe hast Du auch in puncto Farbe die Qual der Wahl, was unsere Koordinationspads nicht nur in Sachen Qualität und Funktionalität, sondern auch in optischer Hinsicht bei Frauen und Männern, Groß und Klein sowie bei Jung und Alt gleichermaßen beliebt macht.

    Du möchtest noch mehr über unsere Koordinationspads erfahren? Weitere Details zu unseren #DoYourFitness Koordinationsmatten findest Du hier.

     

    Weiteres Koordinationstraining Zubehör aus unserem Shop

    Noch mehr Zubehör für Dein Koordinationstraining findest Du in unserem Shop für Fitness Zubehör. Mit Balance Board, Balancekissen, Balance Halbkugeln und Reaktionsbällen kannst Du Deine Koordinationstraining Ausrüstung erweitern und Dein Koordinationstraining damit noch abwechslungsreicher, intensiver und effektiver gestalten.

    Balance Board und Ballsitzkissen lassen sich dabei beinahe analog zum Balance Pad verwenden. Während das Balance Board aufgrund seines bereits in sich instabilen Aufbaus über einen deutlich höheren Schwierigkeitsgrad verfügt, kannst Du das Balancekissen nicht nur für Deine Balanceübungen, sondern auch als Sitzkissen nutzen. Als solches fördert es eine gesunde Sitzposition, stärkt Deine Rücken- und Rumpfmuskulatur und ist damit ideal für Büro und Alltag.

    Balance Kugeln und Reaktionsbälle sind im direkten Vergleich zu Balance Pad, Balance Pad und Balancekissen deutlich kleiner, kompakter und handlicher. Das macht sie zum optimalen Trainingsgerät auf Reisen und ermöglicht es Dir, Dein Fitness-Workout oder Dein Warm-Up ganz ohne viel bzw. großes Equipment noch vielseitiger zu gestalten.

    Wie Du Dich in Sachen Koordinationstraining Zubehör auch entscheidest, als Unterlage für Deine Balanceübungen empfiehlt sich in jedem Fall eine Fitnessmatte. Diese isoliert, polstert und dämpft und gestaltet Dein Training damit gelenkschonend. Zudem ist sie rutschfest und verhindert damit zusätzlich zur bereits rutschfesten Oberfläche bzw. Unterseite des Balance Pads ein Wegrutschen während Deiner Übungen. Das sorgt insgesamt für ein komfortables und vor allem sicheres Training.

    Balance Pad kaufen: Du hast offene Fragen oder bist Dir unsicher was die Wahl des passenden Balance Pads angeht? In unserer Balance Pad Kaufberatung gehen wir allen Fragen rund um das Koordinationspad auf den Grund, erläutern Dir die Unterschiede der verschiedenen Balance Pad-Ausführungen, zeigen Dir, worauf es bei einem Balance Pad ankommt und worauf Du bei Auswahl und  Kauf eines Koordinationspads konkret achten solltest.

    Du möchtest Dich lieber ganz persönlich beraten und Dich bei der Auswahl des passenden Balance Pads unterstützen lassen? Unser Team steht Dir hierfür gerne innerhalb unserer kostenlosen Telefonhotline zur Verfügung: +49 (0) 2166 255 87 91